Unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen
für die Bestellung von gedruckten Büchern aus dem Rasch Verlag

1. Gültigkeit

Diese Liefer- und Zahlungsbedingungen gelten ausschließlich für die Bestellung von gedruckten Büchern aus dem Programm des Rasch-Verlages unter https://www.raschdruck.de/verlag

2. Preise

Die auf unseren Produktseiten genannten Preise sind Endpreise in Euro. Sie enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.
Es gelten die am Bestelltag gültigen Preise.

3. Versandkosten „Deutschland“

Innerhalb Deutschlands liefern wir ab einem Bestellwert von 75 € versandkostenfrei.
Unter einem Bestellwert von 75 € betragen die Versandkosten innerhalb Deutschlands 4,50 €.

4. Versandkosten „EU-Länder“

Innerhalb der EU liefern wir ab einem Bestellwert von 75 € versandkostenfrei.
Unter einem Bestellwert von 75 € betragen die Versandkosten innerhalb der EU 7,00 €.

5. Versandkosten „Übrige Welt “

Bei Auslandslieferungen ausserhalb der EU betragen die Versandkosten  12,00 €.

6. Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.
Bitte geben Sie eine Lieferanschrift an, bei der eine Zustellung tagsüber gewährleistet ist.
Packstationen können nicht von uns beliefert werden.
Wenn das bestellte Produkt ausnahmsweise dauerhaft nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unserem Lieferanten ohne unser eigenes Verschulden nicht beliefert werden und wenn das Produkt auch nicht anderweitig verfügbar ist, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

7. Zahlung

Wir liefern gegen Rechnung. Die Rechnung liegt in der Regel der Sendung bei, kann auf Wunsch auch separat verschickt werden. Die Rechnung ist zahlbar nach Erhalt ohne Abzug.
Der Rechnungsbetrag wird innerhalb von 30 Tagen netto fällig.
Im Falle eines Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem jeweiligen von der Deutschen Bundesbank bekannt gegebenen Basiszinssatz zu erheben. Die Geltendmachung eines darüber hinausgehenden Verzugsschadens bleibt unberührt.
Vorkasse behalten wir uns vor. Wir senden Ihnen dann eine Vorausrechnung zu.
Zahlungen aus dem EU-Ausland sind ohne Abzug von Spesen auf unser deutsches Konto möglich. Die erforderlichen IBAN- und BIC-Daten sind auf der Rechnung vermerkt.

8. Widerrufsrecht

Wir liefern Ihnen die bestellten Bücher mit 14-tägigem Widerrufsrecht. Weitere Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht und die Widerrufsbelehrung für die Lieferung von gedruckten Büchern aus dem Rasch-Verlag finden Sie unter https://www.raschdruck.de/widerrufsbelehrung/

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises verbleibt die gelieferte Ware unser Eigentum. Bei Kunden, die keine Verbraucher, sondern Unternehmen sind, behalten wir uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor.

Rasch Druckerei und Verlag GmbH & Co. KG
Lindenstraße 47
D – 49565 Bramsche
Tel. +49 (0)5461 / 81-40
Fax +49 (0)5461 / 81-4155
E-Mail: info@raschdruck.de
Internet: http://www.rasch-verlag.de
Geschäftsführer: Dario Rasch-Schulze Isfort
Stand: September 2020