Raum für neue Herausforderungen: Erweiterung der Lagerkapazitäten bei Rasch

//, News/Raum für neue Herausforderungen: Erweiterung der Lagerkapazitäten bei Rasch

Raum für neue Herausforderungen: Erweiterung der Lagerkapazitäten bei Rasch

Kundenservice ist für uns das „A und O“.  Dazu gehört vor allem eine schnelle und flexible Lagerlogistik. Nach der Umstellung der Gabelstaplerflotte auf umweltfreundliche Elektrofahrzeuge investiert die Rasch Druckerei & Verlag auch im Jahr 2018 in die Weiterverarbeitung und Logistik. Durch eine Umstrukturierung und Erweiterung der bestehenden Lagerkapazitäten konnte eine Erhöhung der Palettenstellplätze um gut 20% erreicht werden. Versandleiter Karsten Pösse zeigt sich begeistert von der Kapazitätssteigerung: „Die Ausweitung unseres Lagers bringt den Vorteil, nun noch schneller und effizienter sowohl Material für unsere interne Produktion als auch die fertig konfektionierten Endprodukte für unsere Endkunden bereit halten zu können. Darum haben wir uns auch personell verstärkt mit einer weiteren Fachkraft hier im Bereich Lager und Logistik!“
Warum geht unser Unternehmen genau diesen Weg und folgt damit nicht dem allgemeinen Trend in der Druckbranche? Geschäftsführer Sebastian Löw: „Flexibilität und hohe Verfügbarkeit ist heute die Grundlage für eine perfekte und pünktliche Dienstleistung. Bekanntermaßen setzen wir auf hochwertige Produkte mit ebenso hohem Beratungs- und Servicebedarf. Das können wir nur leisten, wenn wir in allen Abteilungen optimal aufgestellt sind. Logistikprozesse gewinnen darum auch bei uns zunehmend an Bedeutung“