24h Mountainbike-Rennen am Alfsee

//, News/24h Mountainbike-Rennen am Alfsee

24h Mountainbike-Rennen am Alfsee

Am 11. und 12. Mai fand am Alfsee in Rieste die 9. Ausgabe des traditionellen 24h Mountainbike-Rennens statt.

 Als Einzelfahrer konnte jeder mitmachen, der das 18. Lebensjahr vollendet hat. Eine Mitgliedschaft in einem Verein war nicht notwendig, so war das MTB-Rennen auch für Hobbyfahrer-Teams geeignet. Der Alfsee bietet eine Streckenrunde von ca. 12 km, die Strecke selbst besteht aus Gras, Wald, Sand und Single-Trails. Insgesamt hatten sich über 1.100 Teilnehmer in unterschiedlichen Rennklassen für dieses Event angemeldet. 

Als langjähriger Partner und Unterstützer freuen wir von der Rasch Druckerei in Bramsche uns, diese tolle Veranstaltung auch in diesem Jahr begleiten zu dürfen.

 Sieger in der Einzelwertung bei den Herren wurde der amtierende Weltmeister im 24h MTB-Rennen Kai Saaler aus Hasel in Baden Würtemberg. Er legte in den 24 Std insgesamt sagenhafte 492 km zurück.

 Die Damen Einzelwertung gewann die Münsterländerin Anne Lischka von der RSG Warendorf-Freckenhorst mit über 300 gefahrenen Kilometern.
Wir gratulieren allen Gewinnern und Teilnehmern ganz herzlich und freuen uns schon auf das nächste Radsport-Event im Osnabrücker Land. Hier einige Impressionen von der großartigen Veranstaltung: